Nagelbearbeitung in der Podologie am Inn

Die Nagelbearbeitung dient der verletzungsfreien Beseitigung abnormer Nagelbildungen zur Vermeidung von Schmerzen, Verletzungen und Nagelverwachsungen.

Nagelbearbeitung in der Podologie am Inn

Ablauf Nagelbearbeitung

  • Beratung und Information von Patienten
  • manuelles und/oder maschinelles Kürzen der Nägel,
  • fachgerechte Behandlung der vom Einwachsen bedrohten Nagelteile
    bzw. eingewachsenen Nagelteile bis Stadium I
  • Ausdünnen der verdickten Nagelplatte,
  • ggf. erforderliche Schutzmaßnahmen (z.B. Pflaster, Tamponaden usw.).
  • Ziel der Nagelbearbeitung
  • Vermeidung von drohenden Nagelwall- und Nagelbettschädigungen wie
  • Verletzungen

Manuelle und/oder maschinelle Nagelbearbeitung zur fachgerechten Beseitigung
abnormer Nagelbildungen durch spezifische Techniken, insbesondere wie Schneiden, Schleifen und/oder Fräsen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.